Baehr Helmsprechanlagen

Baehr… touren in Perfektion
Große Tour – Gute Unterhaltung
More than Words …

Motorradfahren ist Hobby, Freiheit und Entspannung. Man genießt die Ruhe, lässt die Hektik und den Stress des Alltags einfach hinter sich.

Kommunikation
Wer Kommunikation auf dem Motorrad nicht kennt, wird es meist nicht vermissen. Aber so ging es Ihnen früher wahrscheinlich auch mit der Zentralverriegelung, dem ABS oder Klimaanlage Ihres PKW.

Also, probieren Sie Kommunikation auf dem Motorrad und wir sind sicher, dass sie nicht mehr darauf verzichten wollen.

Gegensprech- u. Funkanlagen
Technik und Know-how für Qualität, Zuverlässigkeit und Komfort

Was ist eine Gegensprechanlage?
Eine Gegensprechanlage ist für die Unterhaltung auf dem Motorrad von Fahrer und Beifahrer oder im Gespann auch zwischen mehreren Passagieren konzipiert.

Die Hör- und Sprecheinrichtungen befinden sich in den Helmen und werden dort – nicht spürbar – fest unter die Komfortpolsterung des Helmes gebaut. Von den Helmen führt in der Regel ein Spiralkabel zum Anschlusspunkt am Motorrad. Aus Sicherheitsgründen ist das Helmverbindungskabel am Helm und am Motorrad steckbar!

Die Elektronik („Blackbox“) ist fest im Motorrad verbaut und wird übers Bordnetz versorgt. Das verhindert Kabelsalat und spart teure Batterien.

Nach dem Anschließen der Helme und Einschalten der Zündung ist die Anlage aktiv. Durch zwei getrennte Kanäle ist eine Unterhaltung so problemlos wie zu Hause. Das bedeutet volle Konzentration aufs Fahren und den Verkehr.

Was ist eine Funkanlage?

Eine Motorradfunkanlage ist für die Kommunikation zwischen 2 oder mehreren Motorrädern konzipiert. Dabei ist wie bei unseren Gegensprechanlagen die Hör – u. Sprecheinrichtung im Helm über ein Spiralkabel mit der Funkanlage (am Motorrad) verbunden. Die Fahrer der ausgestatteten Motorräder können innerhalb einer bestimmten Entfernung miteinander sprechen. Dabei muss aus technischen und funktionalen Gründen zum Sprechen eine Sendetaste betätigt werden. Das erfordert ungefähr soviel Konzentration wie das ziehen des Kupplungshebels. Sonst ist die Anlage auf Empfang geschaltet. Ist an eine Anlage auch ein Beifahrer mit angeschlossen, so kann dieser alle Gespräche hören, mit dem Fahrer auch jederzeit sprechen, jedoch nicht direkt mit dem Fahrer / Beifahrer eines anderen Motorrades.

 

Wir führen folgende Produktkategorien von Baehr:

 

baehr BLACKLINE

Wenn Sie gerne mit Ihrer Sozia eine Sonntagsspritztour durch die Berge, zum nächsten Café oder an den Strand… mehr

 

baehr SILVERLINE

Unsere bewährten Geräte der „Silverline“ sind für Tourenfahrer konzipiert, die Wert auf besonders leistungsfähige und… mehr

 

 

baehr Zubehör
Kontakt